weather-image
18°
Fast 150 Nachwuchsspieler in vier Altersklassen in Obernkirchen am Start

Fenja Hentschel im "Goldrausch" Deckbergerin holt vier Kreismeistertitel

Tischtennis (la). Knapp 150 schaumburger Nachwuchsspieler waren in der Sporthalle in Obernkirchen angetreten, um ihre Kreismeister in vier Altersklassen zu ermitteln. Jugendwartin Beate Mast hatte alle Hände voll zu tun, um das Turnier reibungslos abwickeln zu können. Unterstützt wurde sie von einem bewährten Team des SV Obernkirchen.

veröffentlicht am 12.10.2006 um 00:00 Uhr

Christian Staufenbiel (v.l.), Jenrik Steege, Timo Kolofik und Ma

Die erfolgreichste Spielerin des Turniers war Fenja Hentschel vom SC Deckbergen-Schaumburg. Sie holte sich souverän den Titel bei den A-Schülerinnen und konnte danach sogar noch die Mädchen-Konkurrenz gewinnen. Dabei setzte sie sich auch gegen die Favoritin Julie Klapproth von der SG Rodenberg durch. Auch in der Doppelkonkurrenz beider Altersklassen holte sich Fenja Hentschel Gold. Bei den A-Schülerinnen an der Seite ihrer Mannschaftskameradin Laura Danziger und bei den Mädchen mit Lena Bredemeier. Die Sieger und Platzierten: Schülerinnen C: Franziska Hoppe (TTC Wölpinghausen) vor Tabea Richter (TuS Hohnhorst), Louisa Stemme (SC Deckbergen-Schaumburg) und Mara Beye (TuS Germ. Hohnhorst). Doppel: Franziska Hoppe und Mara Beye vor Mona Neermann und Sinah Vogt (SC Möllenbeck). Schüler C: Maximilian Mast vor Timo Kolofik (beide TSV Steinbergen) vor Jenrik Steege und Christian Staufenbiel (TuS Hohnhorst). Doppel: Maximilian Mast und Timo Kolofik vor Jenrik Steege und Christian Staufenbiel. Schülerinnen B: Laura Danziger (SC Deckbergen-Schaumburg) vor Franziska Hoppe (TTC Wölpinghausen), Eva-Maria Mast und Sarah Aldag (beide TSV Steinbergen). Doppel: Laura Danziger und Lena Bredemeier (beide SC Deckbergen-Schaumburg) vor Eva-Maria Mast und Sarah Aldag. Schüler B: Marc-Marian Rutke (TSV Hespe) vor Robin Hielscher (TSV Todenmann-Rinteln), Florian Mehrens (TSV Steinbergen) und Christian Lange (SV Obernkirchen). Doppel: Marc-Marian Rutke (TSV Hespe) und Benjamin Slesinger (TTC Wölpinghausen) vor Niklas Heisterhagen und Jannis Wilkening (beide SC Deckbergen-Schaumburg. Schülerinnen A: Fenja Hentschel vor Laura Danziger (beide SC Deckbergen-Schaumburg), Sarah Bruns und Vanessa Wolter (beide TSV Hohenrode). Doppel: Fenja Hentschel und Laura Danziger vor Vanessa Wolter und Sarah Bruns. Schüler A: Fabian Möller vor Marc-Marian Rutke, Marvin Kleine (alle TSV Hespe) und Daniel Hoppe (TTC Wölpinghausen). Doppel: Daniel Hoppe und Marc-Marian Rutke vor Fabian Möller und Marvin Kleine. Mädchen: Fenja Hentschel (SC Deckbergen-Schaumburg) vor Juli Klapproth, Sabrina Dewenter (beide SG Rodenberg) und Lisa Holste (TSV Steinbergen). Doppel: Fenja Hentschel und Lena Bredemeier (SC Deckbergen-Schaumburg) vor Juli Klapproth und Sabrina Dewenter (SG Rodenberg). Jungen: Alexander Wilke (TSV Todenmann-Rinteln) vor Marvin Kleine, Jonas Pflug und Kevin Dröscher (alle TSV Hespe). Doppel: Jonas Pflug und Marvin Kleine (beide TSV Hespe) vor Alexander Wilke und Sebastian Wöltjen (beide TSV Todenmann-Rinteln). Bei der Vereinswertung, hier wurden die Teilnehmerzahlen und die Ergebnisse mit Punkten belohnt, kam der SC Deckbergen-Schaumburg klar auf Platz eins. Der zweite Platz ging an den TSV Steinbergen. Die Vereine erhielten, dank der Unterstützung der Sparkasse Schaumburg, einen Betrag für die Jugendarbeit.

Franziska Hoppe (v.l.), Laura Danziger, Sarah Aldag und Eva-Mari
  • Franziska Hoppe (v.l.), Laura Danziger, Sarah Aldag und Eva-Maria Mast sind die Sieger und Platzierten der Schülerinnen B.
Robin Hielscher (v.l.), Marc-Marian Rutke und Christian Lange se
  • Robin Hielscher (v.l.), Marc-Marian Rutke und Christian Lange setzten sich bei den B-Schülern durch.
Seriensiegerin Fenja Hentschel vom SC Deckbergen-Schaumburg. Fot
  • Seriensiegerin Fenja Hentschel vom SC Deckbergen-Schaumburg. Fotos: la
Die Platzierten der Schüler A: Marvin Kleine (v.l.), Fabian Möll
  • Die Platzierten der Schüler A: Marvin Kleine (v.l.), Fabian Möller, Marc-Marian Rutke und Daniel Hoppe.
Franziska Hoppe (v.l.), Laura Danziger, Sarah Aldag und Eva-Mari
Robin Hielscher (v.l.), Marc-Marian Rutke und Christian Lange se
Seriensiegerin Fenja Hentschel vom SC Deckbergen-Schaumburg. Fot
Die Platzierten der Schüler A: Marvin Kleine (v.l.), Fabian Möll
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare