weather-image
×

Qualitätszeichen in Afferde verliehen

Felix singt und tanzt

Afferde (git). Sebastian Schäfer gehört zum Kinderchor „Die kleinen Chorallen“ der ev. luth. St. Georg Kindertagesstätte in Afferde. Er durfte den „Felix“ nach der Übergabe als Erster halten. Felix ist eine Auszeichnung für besondere Betätigung von Kindergärten im musikalischen Bereich. „Felix“ wurde in den letzten zehn Jahren 3000 Mal in Deutschland vergeben.

veröffentlicht am 30.06.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 15:21 Uhr

In Hameln ist Afferde die zweite Kindertagesstätte, die mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet wurde. Zu den Auszeichnungskriterien gehören tägliches gemeinsames Singen von Kinderliedern auch aus anderen Kulturkreisen, das Verwenden von Rhythmusinstrumenten und Tanz- und Bewegungsspiele. In Afferde wurde der Felix im Rahmen des Kirchfestes von Jürgen Engelien vom Deutschen Chorverband übergeben. Insgesamt singen durchschnittlich 35 Kinder im 2005 gegründeten Afferder Kindertagesstättenchor unter der Leitung von Elli Schäfer und Daniela Kaspari. Die Auszeichnung ist drei Jahre gültig und kann verlängert werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt