weather-image
15°

Heiko Schade verletzt / Lars Reuther bangt um den angeschlagenen Ylli Syla

FC Stadthagen reist am Sonnabend zum Spitzenspiel nach Springe

Bezirksliga (jö). Der zweijährige Kampf um den Klassenerhalt hat seelische Verwundungen hinterlassen. Beim FC Stadthagen traut man der derzeitigen Tabellenführung nicht, sie wird extrem vorsichtig bewertet. "Wir haben zwölf Punkte gegen den Abstieg gesammelt", war am Sonntag beim Sieg über Obernkirchen von vielen FC-Anhängern zu hören.

veröffentlicht am 07.09.2007 um 00:00 Uhr

Der wendige und wieselflinke Ylli Syla (r.) spielt im Konzept vo


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt