weather-image
14°

Favoritenrolle für Riechert-Truppe

Handball (mic). Nach dem glänzenden Auftritt und dem deutlichen 27:12-Kantersieg in Liebenau reisen die Frauen der HSG Fuhlen-Hess. Oldendorf als großer Favorit zum WSL-Pokalmatch gegen den SSV Rodewald.

veröffentlicht am 11.11.2006 um 00:00 Uhr

Die klassentiefere Truppe aus dem Raum Steimbke dümpelt derzeit im Mittelfeld der Nordliga und sollte für die aufstrebenden Weserstädterinnen nicht zum Stolperstein werden. "Ich erwarte einen Pflichtsieg und den Einzug in das Pokal-Viertelfinale", sagt HSG-Trainer Dirk Riechert recht selbstbewusst und hofft frühzeitig, die ein oder andere Spielerin für das Derby gegen Stadthagen schonen zu können. Anwurf: Samstag, 17.15 Uhr.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare