weather-image
22°
Ferienspaßanmeldung unterm Regenschirm

Fast alles ausgebucht

Rehren (la). Bereits zwei Stunden vor dem Startschuss für die Anmeldungen zu den 43 Ferienspaßaktionen haben sich gestern die ersten Kinder, Eltern und Großeltern auf dem Schulhof der Grundschule vor den jeweiligen Tischen angestellt. "Bewaffnet" mit den Anmeldeabschnitten, Geld und Regenschirmen harrten sie aus, um die begehrten Aktionen buchen zu können.

veröffentlicht am 30.06.2007 um 00:00 Uhr

Erstmals werden die Anmeldungen für die Ferienspaßaktionen unter

Bevor das Ferienspaßteam den Startschuss für die Anmeldungen gab, mussten die Wartenden ihre Regenschirme aufspannen, denn "erstmals hat es bei diesem Termin geregnet", wie Stefan Gellermann feststellte. Der Renner waren die Fahrten in den Heidepark Soltau und das Rastiland, aber auch die Bastel- und Kochangebote waren unter den Wartenden schnell vergriffen. Beim Flohmarkt konnten die Kinder ihr "ausgedientes" Spielzeug verkaufen und so ihr Taschengeld für die bevorstehenden Sommerferien aufbessern.

0000453749-12-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare