weather-image
23°
×

Farbgeheimnisse des Mittelalters entdeckt

HAMELN. „Grünspan, Purpur, Safrangelb – die Farbgeheimnisse eines mittelalterlichen Scriptoriums“ wurden in einem viertägigen Workshop im Rahmen von „Dein Sommer“ von Jugendlichen im Museum Hameln gelüftet.

veröffentlicht am 07.08.2019 um 00:00 Uhr

Unter Anleitung der Künstlerin Huyen Tran Chau und der Museumspädagogin Andrea Beißner lernten die Teilnehmer etwas über die Entstehung der mittelalterlichen Farben, sich selbst eine Gänsefeder zur Schreibfeder zu schneiden, verschiedene Schriften auszuprobieren, mit Eisen-Gallus-Tinten zu schreiben, Briefe zu versiegeln und eine kleine Ausstellung zu präsentieren. Ein tolles Programm mit vielen Anregungen sowie die Erfahrung, sich auch selbst eine kleine „mittelalterliche“ Mahlzeit zuzubereiten, waren das Ergebnis dieser Ferienwoche.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige