weather-image
25°
×

Farbanschlag auf Lese-Else in Osterwald

Bürger des Bergorts, die bereits über die Tat unterrichtet wurden, sind schockiert. Denn: Vor einigen Tagen war ein Farbanschlag auf Lese-Else verübt worden. "Wer macht so etwas?" fragen sich die unmittelbaren Nachbarn des Dorfgemeinschaftshauses, wo Else ihren festen Platz hat. Die 40 Zentimeter große Bronzefigur ist auf der Vorder- und Rückseite erheblich mit Farbe verschmiert. "Wir wissen bislang nicht, wer das getan hat, deshalb bitten wir die Bevölkerung um Mithilfe", betont Hartmut Friedrich. Wer etwas zur Aufklärung beitragen kann, wird gebeten, sich bei ihm zu melden.

veröffentlicht am 09.12.2019 um 13:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige