weather-image
26°

Fan-Feste "absolut friedlich"

Stadthagen (ssr). Eine rundum positive Bilanz der beiden Public-Viewing-Veranstaltungen am Mittwochabend in der Stadthäger Altstadt hat die Polizei gezogen. Die beiden Großbildleinwand-Ereignisse und die nachfolgenden Feiern, auch die Schützenfest-Party auf dem Marktplatz, sind nach den Worten von Polizei-Einsatzleiter Eckhard Bartels "absolut friedlich" abgelaufen. Bartels wörtlich: "Die Menschen haben fröhlich miteinander gefeiert, irgendwelche Zwischenfälle hat es nicht gegeben."

veröffentlicht am 27.06.2008 um 00:00 Uhr

An den Public-Viewing-Darbietungen des EM-Halbfinalspiels Deutschland gegen Türkei hatten insgesamt rund 1500 Zuschauer teilgenommen. Dazu kamen Zuhörer des Platzkonzertes der "Beustertaler Musikanten" vor dem Alten Rathaus. "Dass wir die Fußgängerzone für Autos konsequent gesperrt hatten, war nötig und das hat sich bewährt", fügte Bartels hinzu.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare