weather-image

Familie wandert aus

Lauenau (tes). Auf nach Kanada: Drei Lauenauer leben von nun an ihren nordamerikanischen Traum.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 07:39 Uhr

0000454433-gross.jpg

Nach den Sperlichs aus Bad Nenndorf sucht jetzt auch die Familie Collins, begleitet vom privaten Fernsehsender Kabel Eins, ihr Glück im Ausland. Für die beiden Nenndorfer ist "Mein neues Leben" in Norwegen erfolgreich gestartet. Für die Lauenauer heißt das Traumziel Kanada: Kenneth (37) und Karmen Collins (35) wandern mit ihrem Sohn Niels (7) in die Provinz Manitoba aus. 16 Jahre lang hat der gebürtige Schotte in Deutschland gelebt. Jetzt will der Lastwagen-Fahrer in Winnipeg bei einem Betonunternehmen anfangen. Nicht nur die besseren Jobchancen locken Kenneth nach Nordamerika, er hofft auch auf mehr Zeit für die Familie. Morgen, Sonntag, um 20.15 Uhr zeigt sich auf Kabel Eins, ob die ersten Schritte gelingen undob der Plan von mehr Familienleben funktioniert, wenn der Arbeitsplatz 300 Kilometer vom neuen Zuhause in Killarny entfernt ist. Foto: pr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt