weather-image

Familie an Zebrastreifen fast überfahren - Polizei fahndet nach Pkw

Nach einer Straßenverkehrsgefährdung fahndet die Hamelner Polizei nach einem schwarzen Renault Mégane. Der Fall ereignete sich bereits in der vergangenen Woche am Fußgängerüberweg auf dem 164er Ring/Ecke Sedanstraße. Eine Familie wurde beim Überqueren fast überfahren. Der Vorfall ereignete sich bereits am Mittwoch, 17. August, gegen 7.40 Uhr.

veröffentlicht am 24.08.2016 um 13:33 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 13:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt