weather-image
×

Fall Lügde: Vierter Prozesstag beendet

Vor dem Landgericht in Detmold ist der vierte Prozesstag im Fall Lügde zu Ende gegangen. Heute standen weitere Zeugenaussagen im Mittelpunkt, darunter drei Schwestern, die mutmaßliche Missbrauchsopfer sind. Auch ein Vater von zwei betroffenen Kindern und eine Großmutter wurden gehört. Sämtliche Aussagen haben unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattgefunden. Der nächste Prozesstag ist am Freitag, 12. Juli.

veröffentlicht am 05.07.2019 um 12:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt