weather-image
20°
×

Fahrradwerkstatt benötigt Spendenfahrräder

Die als Initiative „Hilfe zur Selbsthilfe“ betriebene Fahrradwerkstatt der Jugendwerkstatt Weserbergland in Hameln benötigt für den weiteren Projektbetrieb neue Spendenfahrräder. Ein großer Dank gilt den bisherigen Spendern, die den Jugendlichen der Impuls gGmbH mit Ihrer Fahrradspende den Weg zur Arbeit, in Ausbildung oder in ein Praktikum ermöglicht haben. Die Spendenräder werden unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneauflagen bei den Spendern abgeholt. Telefonisch können die Fahrradspenden unter 05151/982112 angemeldet werden

veröffentlicht am 23.09.2020 um 15:16 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige