weather-image
23°
×

Fahrradfahrer mit 3 Promille unterwegs

Beamte des Einsatz- und Streifendienstes der Polizei Holzminden kontrollierten am Dienstag um 22.30 Uhr in der Sollingstraße in Holzminden zwei Fahrradfahrer, die starke Ausfallerscheinungen zeigten. Während der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei beiden Männern (22 und 24 Jahre) fest. Ein Atemalkoholtest ergab für den Älteren einen Wert von über 3 Promille. Der Jüngere pustete immerhin knapp 3 Promille. Von beiden Personen wurde eine Blutprobe entnommen. Die beiden Männer sind bereits polizeibekannt und mehrfach wegen gleicher Delikte in Erscheinung getreten. Ein Eigentumsnachweis für die Fahrräder konnte nicht vorgelegt werden. Aus diesem Grund wurden die Fahrräder sichergestellt.

veröffentlicht am 20.05.2020 um 11:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige