weather-image
30°

Fahrer stört Einbrecher

Nienstädt (jl). Eine etwas andere nächtliche Ruhestörung meldet die Polizei für das Gewerbegebiet im Nienstädter Schnatwinkel. Gestört worden sind in diesem Fall Einbrecher bei der "Arbeit".

veröffentlicht am 17.01.2008 um 00:00 Uhr

Der Störer war der Fahrer eines Lieferanten der Getränkefirma Damke, der am Dienstag gegen 3.40 Uhr auf den Hof fuhr. Der Mann am Steuer beobachtete mehrere Unbekannte, die nach dem Einschlagen einer Scheibe ins Erdgeschoss eingedrungen waren und bereits Rechner sowie Flachbildschirme aus den Büros gestohlen hatten. Die Täter wurden zwar gestört, konnten aber unerkannt zu Fuß in Richtung Nienstädt fliehen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare