weather-image
17°
×

Fahndung nach 15-Jähriger

Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont / Holzminden unterstützt eine Fahndung der Polizei München, da es Hinweise gibt, dass sich ein vermisstes 15-jähriges Mädchen eventuell im Bereich Hameln aufgehalten haben könnte. Die Jugendliche ist etwa 175 Zentimeter groß, wiegt 52 Kilogramm und hat dunkelbraune Haare. Sie wirkt älter und könnte auf 20 Jahre geschätzt werden. Personen, die sachdienliche Angaben zum Aufenthalt der 15-Jährigen machen können, werden gebeten, sich an das zuständige Kommissariat in München (089/2910-0) oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

veröffentlicht am 09.12.2020 um 11:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige