weather-image
15°
×

Externsteine in der Walpurgisnacht gesperrt

Die Externsteine werden am Abend des 30. April 2021 gesperrt und erst am nächsten Morgen wieder freigegeben. Der Landesverband Lippe und die Denkmal-Stiftung reagieren damit auf das neue Infektionsschutzgesetz und die gesetzlich angeordnete „Notbremse“. Da die Inzidenz des Kreises Lippe den Grenzwert von 100 Neuinfektionen schon seit einigen Tagen überschreitet, gilt ab 22 Uhr eine Ausgangssperre und Menschenansammlungen sind, auch im öffentlichen Raum, nicht gestattet.

veröffentlicht am 26.04.2021 um 15:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige