weather-image
13°
×

Exhibitionist an der Kreuzung

Am Mittwochnachmittag wurde gegen 16.40 Uhr in der Nähe der Kreuzung Wilhelm-Mellies-Straße/Albert-Schweitzer-Straße in Lippe ein Exhibitionist gesehen. Laut Polizei habe er an seinem an seinem Genital manipuliert. Zeugen beschreiben den Mann als etwa 35-45 Jahre alt, 1,68 Meter groß und ungepflegt. Er trug eine helle Jeans sowie eine Schirmmütze. Zur Tatzeit dürften zahlreiche Menschen den Kreuzungsbereich passiert haben. Zeugen des Vorfalls sowie Personen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 05231/6090 beim Kriminalkommissariat 1.

veröffentlicht am 20.08.2020 um 11:49 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt