weather-image
29°

Frühe Tore der Eveser bringen aber nicht die nötige Sicherheit in Runde zwei

Evesen entscheidet das Derby gegen den SV Obernkirchen verdient mit 3:1

Bezirksliga (ku). So richtig glücklich wirkte Evesens Trainer Frank Malisius nach dem Erfolg seiner Mannschaft gegen einen sehr engagierten SV Obernkirchen nicht: "Die zweite Halbzeit haben wir überhaupt nicht mehr konsequent bestritten, nie die nötige Sicherheit erlangt, um das Spiel wirklich in trockene Tücher zu bringen. Das Resultat stimmt, das Spiel nicht!"

veröffentlicht am 15.10.2007 um 00:00 Uhr

Eugen Gutsch (r.) wird von Thomas Harmening beim Torschuss hart


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?