weather-image
15°
×

Europa-Union verschiebt Vortrag und Studienfahrt

Der für den 5. August im Steigenberger Hotel in Bad Pyrmont geplante Vortrag eines leitenden Direktors des Bremer Logistikkonzerns BLG über die "Neue Seidenstraße" wird auf Anfang August 2021 verschoben. Der Vortrag war als Einführung zu der Ende August geplanten Studienfahrt der Europa- Union nach Bremen und Bremerhaven geplant. Die Reise ist genau um ein Jahr verschoben. Das hat die Europa-Union mitgeteilt.

veröffentlicht am 03.08.2020 um 11:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.