weather-image
19°
×

Etliche Tüten am Gabenzaun

Der Gabenzaun am Zaun des Hamelner Bürgergartens füllt sich. Etliche Spender haben bereits Tüten mit kleinen Hinweiszetteln, auf denen steht, was sich in den Tüten befindet, am Rathausplatz aufgehängt. Es handelt sich dabei um Spenden für diejenigen, die besonders unter der Corona-Krise zu leiden haben, die Ärmsten unserer Gesellschaft. Initiiert hat den sogenannten Gabenzaun die Hamelner Drogenberatungsstelle Drobs. Wer dort etwas spenden mag, kann das weiterhin tun. Lebensmittel in haltbarer Form, aber auch Decken, Schlafsäcke und Hygieneartikel seien hilfreich.

veröffentlicht am 05.04.2020 um 16:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige