weather-image

Anerkennung der sportlichen und ehrenamtlichen Leistungen / Manfred Bublitz bleibt dem Verein auch weiterhin treu

ESV Eintracht Hameln ehrt langjährige Mitglieder

Hameln. Der 1. Vorsitzende Michael Cichon begrüßte die geladenen Vereinsmitglieder und Gäste. Zum 23. Mal führte der ESV Eintracht Hameln seine Ehrungen im Vereinsheim am Tönebönweg durch. Mit einem Essen wurden die sportlichen- und ehrenamtlichen Leistungen sowie der Einsatz der Abteilungsleiter/in, der Übungsleiter/in und Trainer/in gewürdigt. Stellvertretend für Michael Magers verlas Helmut Grube die Laudatio auf Rosemarie Kipp und Karl-Heinz Diekmann. Sie wurden für besondere Verdienste in der Wanderabteilung geehrt.

veröffentlicht am 05.05.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 16:21 Uhr

Die geehrten Mitglieder des ESV Eintracht Hameln.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt