weather-image
20°
×

Erzählabend im Mittelalterdorf Bokenrode

Ein besonderer Abend erwartet die Gäste am Freitag, 18. September, um 19 Uhr im Mittelalterdorf Bokenrode (Fürstenberg). Der Mönch Bruder Petrus (Peter Pfeiffer) erzählt, wie die Menschen zu seiner Zeit im Mittelalter gelebt haben. Ritter, Klöster, Bauern, Zauberer und Feen beleben seine Erzählungen. Die Besucher können beim Lagerfeuer in die Zeit des Mittelalters eintauchen. Der Erzählabend findet im Freien oder im Mittelalterhaus neben der Jugendbildungsstätte in Fürstenberg, Am Schullandheim 1 statt. Anmeldungen sind erforderlich unter der E-Mail-Adresse info@kvhs-holzminden.de, über die Homepage www.kvhs-holzminden.de oder direkt in der Geschäftsstelle der KVHS. Das Eintrittsgeld ist an der Abendkasse zu zahlen.

veröffentlicht am 07.09.2020 um 10:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige