weather-image
14°
20 Anbieter im Warber Krug / Passendes zur Jahreszeit gezeigt / Tupper-Party und -Kochkurs

Erster "Herbstzauber" lockt die Kreativen

Warber (jp). Bis zum großen Weihnachtszauber ist es noch einen Monat hin, und da wir formal noch Herbst haben, war das Wochenende genau richtig für den ersten "Herbstzauber" in Warber. Organisiert von Bianca Plank (Rinteln) versammelten sich 20 Anbieter im "Warber Krug", um alles Erdenkliche rund um die Zeit der bunten Blätter anzubieten. Neben Bunzlauer Keramik, Porzellan und Floristik fand sich Kreatives heimischer Künstler.

veröffentlicht am 09.11.2007 um 00:00 Uhr

Swantje Symalla mit ihren Zauberkerzen.

Friedhelm Harland und Gretchen Brand präsentierten Laubsägearbeiten, darunter ein Panorama von Bückeburg mit der Stadtkirche, Metallgestalter Dieter Stahlhut verschiedene Schmiedearbeiten. Mit dabei waren "Wein und Spiel" und "Rififi" (Bückeburg), "Energetix" und Creativa" (Rinteln) sowie Weihe und die Residenz Publishers. An einem Tupper-Infostand konnte man sich nicht nur eine Tupper-Party ins Haus bestellen, sondern sogar einen Tupper-Kochkurs. Für das leibliche Wohl gab es Waffeln und eine reich bestückte Kuchentafel.

Metallgestalter: Dieter Stahlhut aus Warber. Fotos: jp
  • Metallgestalter: Dieter Stahlhut aus Warber. Fotos: jp
Bückeburger Stadtpanorama als Laubsägearbeit von Gretchen Brand.
  • Bückeburger Stadtpanorama als Laubsägearbeit von Gretchen Brand.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare