weather-image
26°
×

Erste Trainings im Bereich der Weiterbildung an der HSW

Seit Mitte März herrschte im Gebäude der Hochschule Weserbergland (HSW) aufgrund der Corona Pandemie weitgehend Ruhe statt des sonst üblichen regen Betriebs. Sämtliche Vorlesungen im Bereich des Studiums finden derzeit virtuell statt. Und doch hat sich am Wochenende etwas geändert: Mit den nun geltenden Lockerungen konnte der Bereich Weiterbildung der Hochschule wieder erste Trainings in der HSW durchführen.

veröffentlicht am 18.05.2020 um 10:42 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige