weather-image
11°
×

Erste Erkenntnisse vom Einsatzort in Nienstedt

Rückmeldung von der Einsatzstelle Nienstedt: Hinter einem Kaminofen habe sich im Bereich des Ofenrohrs vermutlich Holz in der Wand entzündet, teilte Feuerwehrsprecher Marko Klose soeben Dewezet Online mit. Die Feuerwehr ist derzeit mit Brecheisen und Kettensäge im Einsatz, um die verkohlten Teile zu entfernen.

veröffentlicht am 21.02.2015 um 22:12 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 19:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige