weather-image
×

Erste Corona-Tote in Niedersachsen

In Niedersachsen gab es heute die ersten durch den Coronavirus zu beklagenden Todesopfer. Dabei handele es sich um zwei männliche Patienten aus der Region Hannover, Jahrgänge 1935 und 1950, so das Niedersächsische Gesundheitsministerium am Samstag. Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 138 bestätigte Corona-Fälle teilte der Kreis am Samstag mit. Bisher gibt es einen durch Corona bedingten Todesfall. Es war das erste Mal, dass der Kreis Lippe genaue Zahlen mitteilte.  In Hameln-Pyrmont setiegt die Zahl auf 26 Infizierten, Stand 21.03. 18 Uhr.

veröffentlicht am 21.03.2020 um 18:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt