weather-image
×

5. bis 7. September: Dorfgemeinschaft Friedrichshöhe feiert Erntefest

Ernteball im Festzelt - Umzug durchs Dorf

Friedrichshöhe (clb). Die Dorfgemeinschaft Friedrichs- höhe veranstaltet am kommenden Wochenende, vom 5. bis zum 7. September, wieder ihr traditionelles Erntefest. Zu dem bunten Treiben rund um den örtlichen Festplatz sind sowohl Jung als auch Alt herzlich eingeladen!

veröffentlicht am 30.08.2008 um 00:00 Uhr

Das große Festwochenendes beginnt am Freitagabend mit dem gemeinsamen Binden des Erntekranzes. Weiter geht es am Sonnabend mit dem großen Ernteball, der um 20 Uhr im Festzelt beginnt und mit Musik vom "Heizer" unterstützt wird. Der Zeltgottesdienst mit Pastor Helmut Syska startet am Sonntag um 11 Uhr. Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Nachmittags ist dann auch ein buntes Programm für die kleinen Besucher vorgesehen - um 14 Uhr beginnt nämlich das Kinderfest mit den verschiedensten lustigen Spielen. Unter anderem ist auch ein Luftballonwettbewerb geplant, bei dem die Kinder ganz nebenbei die Chance haben, tolle Preise zu gewinnen. Jede Menge Spaß ist garantiert! Ab 15 Uhr treten die Schützenkapelle aus Kathrinhagen sowie der Musikverein aus Hülsede auf, die das Fest und den großen Umzug zum diesjährigen Erntebauernpaar Christel und Dieter Juhl musikalisch begleiten werden. Anschließend klingt das Festwochenende im Zelt aus. Gleichzeitig möchten die Mitglieder der Dorfgemeinschaft gerade die neu zugezogenen Friedrichshöher sowohl zum Erntefest als auch zu den anderen dörflichen Veranstaltungen einladen, damit diese die Gelegenheit nutzen können, ihre Mitbewohner kennenzulernen. Ebenso sind alle anderen Gäste herzlich eingeladen. Der Eintritt istübrigens an allen drei Tagen frei.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt