weather-image
17°

Konzern liefert 55 000 Dosen / Befreundete Tafeln partizipieren

Erneuter "Maggi"-Segen für die Bückeburger Tafel

Bückeburg (bus). Der "Maggi"-Express hat erneut Station in der ehemaligen Residenzstadt gemacht. Der Lebensmittelkonzern zählt seit den Anfangsstunden der Bückeburger Tafel zu deren zuverlässigen Lieferanten. Für den Kontakt zeichnet der Luhdener Heinrich Rohde verantwortlich, ehemals "Maggi"-Verkaufsleiter und seit 2007 als stellvertretender Vorsitzender aktiv im Tafel-Trägerverein engagiert. Die aktuelle Lieferung umfasst - verpackt auf 46 Euro-Paletten - insgesamt 55 000 Dosen.

veröffentlicht am 09.01.2008 um 00:00 Uhr

Heinrich Rohde (von links), Heinrich Heitmann und Joachim Scheff


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt