weather-image
16°
×

Erneut Zigarettenautomaten gesprengt

In der Zeit vom 31.12.2018 bis zum 02.01.2019 wurden erneut drei Zigarettenautomaten gesprengt. In Hemmendorf wurde ein Gerät durch die Wucht der Explosion aus einer Wand gerissen. Feuerwehrleute bargen den Automaten später aus einem Bach. Auch in Emmerthal und Hilligsfeld wurden Automaten aufgesprengt. Die Höhe der entstandenen Sachschäden sei noch unbekannt, teilte die Polizei mit.

veröffentlicht am 02.01.2019 um 12:02 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige