weather-image
21°
×

Erneut Bauarbeiten unterhalb des Ohrbergs

In den Osterferien müssen sich Autofahrer auf der Bundesstraße 83 zwischen Hameln und Ohr auf Behinderungen einstellen. Grund ist die Sanierung des Radweges. Der Radweg zwischen Hameln und Ohr weist zwischen Klein Berkel und dem Beginn der Stützwand am Ohrberg Schäden auf, teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Sie seien während der Sanierung der Stützmauern durch unzulässige Benutzung des Radweges mit Pkw entstanden. Für die Arbeiten werde die Straße halbseitig gesperrt und eine Ampel eingerichtet.

veröffentlicht am 20.02.2019 um 16:56 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige