weather-image
11°
×

Ernährungswissen für Grundschüler

Hameln. Der Kreisverband der Landfrauenvereine Hameln-Pyrmont, Northeim und Holzminden bietet für Interessierte in Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) eine Qualifizierung im Bereich „Kochen mit Kindern“ an. In 16 Unterrichtsstunden werden Landfrauen an vier Vormittagen auf den Unterricht mit Schülern der 3. und 4. Grundschulklassen vorbereitet. Es geht darum, Kindern Ernährungswissen über Milch in Theorie und Praxis kindgerecht zu vermitteln. Darüber hinaus sollen die Kinder Grundkenntnisse der gesunden Ernährung und der Esskultur erlernen. Die Teilnehmerinnen werden durch die Kursteilnahme in die Lage versetzt, eine Unterrichtseinheit zum Thema Milch in Grundschulen durchzuführen. In der Schulung werden Informationen über Ernährung, Lebensmittelhygiene und Lebensmittelkunde vermittelt. Die LEB bietet methodische und organisatorische Hinweise zur Durchführung von Aktionstagen in Schulen mit der hauswirtschaftlichen Beratung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Die Qualifizierung wird voraussichtlich ab Ende März durchgeführt. Wer mehr über das Kursangebot erfahren möchte, melde sich bei Ingelore Borth, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, unter 05551/6004240.

veröffentlicht am 20.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 14:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige