weather-image
15°
×

Erhebliche Behinderungen

Autofahrer müssen von Donnerstag, 4. Juli, bis zum Sonntag, 7. Juli, mit erheblichen Beeinträchtigungen auf der Bundesstraße 83 zwischen Emmern und Hehlen rechnen. Grund sind Asphaltierungsarbeiten in der Ortschaft Grohnde. Das teilte die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

veröffentlicht am 26.06.2019 um 16:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige