weather-image
27°
×

Schwarz-weiße Ballnacht vom SV Hastenbeck

Erfolgreiche Sportler geehrt

Hastenbeck (gro). Im Rahmen der „Schwarz-weißen-Ballnacht“ des SV Hastenbeck wurden Vorsitzender Karl-Heinz Biermann mit der silbernen Ehrennadel des Kreissportbundes Hameln-Pyrmont und Joachim Wille mit der silbernen Ehrennadel des Landessportbundes Niedersachsen ausgezeichnet.

veröffentlicht am 24.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 03:21 Uhr

Zur Sportlerin des Jahres des SV Hastenbeck wurde Ramona Karger ernannt, sie sei der Rückhalt ihrer Mannschaft. Sportler des Jahres im Verein ist Markus Beye, der nicht nur in der Tennissparte sehr viel für den Verein tue. Mit dem Ehrenpreis des Vorstandes des SV Hastenbeck wurden Stefanie und Hartmut Tepper, Andre Biermann und Manfred Giesselmann ausgezeichnet. Sie seien unermüdlich zum Einsatz bereit, hieß es in der Laudatio. Eine weitere Ehrung erfuhr die 1. Tischtennis-Herren-Mannschaft mit Bernhard Funke, Konni Hardt, Dieter Stöcker, Gebhard Wilczek, Arnold Wömpener und Betreuerin und „guter Seele“ des Team, Inge Reuter. Ortsbürgermeister Walter Kinast überreichte den Pokal „Ehrenpreis des Ortsbürgermeisters“ an die 2. Herren. In dieser Fußballmannschaft stehe der Zusammenhalt im Vordergrund, die Integration von starken und schwächeren Spielern sei vorbildlich gelungen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige