weather-image
16°

Bogenschießen kommt gut an / KKSV Wallensen startete bei Landesmeisterschaften

Erfolgreiche Jugendarbeit der Schützen

Wallensen (gök). Friedrich Lange konnte als Jugendleiter des KKSV Wallensen wieder auf ein gutes Jahr zurückblicken. Auf Unterkreis- und Kreisebene konnten die Jugendlichen des Schützenvereins aus Wallensen viele Podestplätze erreichen. Auch bei den Landesmeisterschaften konnte der Verein aus dem Ostkreis neun Schützen an den Start bringen. Die beste Platzierung erreichte Lisa Marie Steputat mit Platz 9 im Luftpistolenschießen. Bedauern tut er, „das wir bei den Rundenwettkämpfen und Meisterschaften teilweise nur noch gegen uns selber schießen, da die anderen Vereine keine Schützen stellen“. Hier würde Konkurrenz die Leistung einiger Schützen bei den Erwachsenen und Jugendlichen sicher noch beflügeln.

veröffentlicht am 26.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 01:41 Uhr

Die erfolgreichen Schützen vom Vereinsschießen und Schießen um den Wildschweinpokal.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt