weather-image
27°
×

Erfolgreich im sechsten Jahr

SALZHEMMENDORF. Der erst wenige Jahre junge Reitverein Salzhemmendorf blickt auf eine erfolgreiche Zeit zurück.

veröffentlicht am 02.04.2019 um 13:02 Uhr

Im sechsten Jahr seiner Existenz verfügt der Verein schon über 220 Mitglieder. Die Vorsitzende Madlen Ludwig und Stephan Remmel haben Lehrgänge mit Ausbildern wie Stefanie Lemke oder dem ehemaligen Deutschen Meister im Vielseitigkeitsreiten, Andreas Ostholt, angeboten. Mittlerweile sind 15 Jungs in dem Verein aktivt. Die Angebote wie Ausreitwoche, Ponyspiele, Fallschule oder Erste Hilfe für Pferd und Reiter wurden gut angenommen. Wert legt der Verein auch darauf, dass die Nachwuchsreiter mit ausgebildeten Trainern arbeiten und ihre Reitfähigkeiten immer weiter verbessern. Zum Zusammenhalt trugen dabei auch andere Aktivitäten wie Kinobesuch, Grünkohlwanderung, Müllsammeln in der Feldmark, gemeinsame Reiterferien oder der Besuch der Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg bei, woran auch viele andere Bürger aus Salzhemmendorf teilnahmen. Aber auch sportlich ist der junge Reitverein im Kreisreiterverband Weserbergland und darüber hinaus schon gut aufgestellt. Viele Siege und Platzierungen brachten die Reiter von den Turnieren mit nach Hause. Stephan Remmel ist zudem auch der soziale Aspekt des Reitvereins sehr wichtig. So wurde die Reitanlage von Frauen und Kindern aus dem Frauenhaus Hannover besucht. Auch Reiten als Schulsport kam gut an. Über die Reiterexerzitien in Zusammenarbeit mit dem Kloster Wülfinghausen hat ein TV-Team gedreht. Ostermontag findet von 14 bis 16 Uhr das Ostereiersammeln statt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt