weather-image
12°

Schiller-Schüler beim Schachwettbewerb

Erfolgreich

HAMELN. Die Endrunde für die „Deutsche Schulschachmeisterschaft 2017“ des Schulbezirks Hannover für Gymnasien aller Wettkampfgruppen wurde im Gymnasium Lehrte ausgetragen.

veröffentlicht am 28.02.2017 um 12:10 Uhr

Die Schüler vom Schiller-Gymnasium bei der Deutschen Schulschachmeisterschaft in Lehrte. FOTO: PR
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

In der Wettkampfgruppe 3 siegte die Auswahlmannschaft des Schiller-Gymnasiums zum vierten Mal nach 2014, 2015 und 2016 und qualifizierte sich damit für das Landesfinale, das im März in Hannover stattfindet. Die Mannschaft gewann alle fünf Wettkämpfe und erzielte dabei 18:2 Brettpunkte. Jan Helmer, Ole Reichelt und Lena Reichelt überzeugten mit einer überragenden Leistung. Sie gewannen wie in der Vorrunde alle Partien. Maximilian Schulte steuerte sichere drei Siege zum Erfolg bei. Er verlor unglücklich zwei Partien in Gewinnstellung durch Zeitüberschreitung. In dieser Form hat die Mannschaft auch Chancen, das Landesfinale zu gewinnen und sich für das Bundesfinale zu qualifizieren.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt