weather-image
17°

Hauptversammlung von Haus& Grund

Erbschaftssteuer abschaffen

Bückeburg. Die Hauptversammlung von Haus& Grund Bückeburg und Umgebung hat sich für die Abschaffung der Erbschaftssteuer ausgesprochen. "Wenn schon Reform, dann jetzt und richtig", hieß es. Mit der Erbschaftssteuer werde versteuertes Vermögen noch einmal versteuert. Der Verein befürchte, dass das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Verfassungswidrigkeit der derzeitigen Erbschaftssteuer zum Anlass genommen werde, die Steuerbelastung der Haus- Wohnungs- und Grundeigentümer weiter zu erhöhen.

veröffentlicht am 05.05.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt