weather-image
×

Emmerthal: Unbekannte wollten in Firmengebäude eindringen

In der Donnerstagnacht, 30. Juni, gegen 2 Uhr, haben unbekannte Täter versucht, in ein Firmengebäude an der Straße "Langes Feld" in Emmerthal einzudringen. Nach Angaben der Polizei wurde von den Unbekannten zunächst eine Tür zu einem Raum aufgehebelt, der lediglich zu einem Anbau führte. Daraufhin wurde versucht, ein Fenster aufzuhebeln. Als dieses misslang, warfen die Täter mit einem Stein die Fensterscheibe ein. Als dadurch die Alarmanlage ausgelöst wurde, flüchteten sie. Der durch die Eindringversuche entstandene Sachschaden wird auf 700 Euro geschätzt.

veröffentlicht am 01.07.2016 um 16:31 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt