weather-image
27°
×

Emmerthal steht vor großen Investitionen

Die Investitionen in den Bereichen Schule, Kindertagesstätten und Feuerwehrwesen hat Bürgermeister Andreas Grossmann als große Herausforderungen für die Gemeinde Emmerthal bezeichnet - auch aus finanzieller Sicht. Mit Blick auf den gemeinsamen Neubau für die Grundschule und die Johann-Comenius-Schule gehe er davon aus, dass "wir in absehbarer Zeit mit dem Architektenwettbewerb starten können". Allerdings: Viel hänge davon ab, ob Fachfirmen zur Verfügung stünden. Den Fachkräftemangel bezeichnete Grossmann beim Neujahrsempfang als weitere Herausforderung.

veröffentlicht am 02.02.2020 um 13:11 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige