weather-image

Elsa Buchwitz erhält Ehrengrabstätte

Wegen ihrer besonderen Verdienste um die Rattenfängerstadt hat der Hamelner Rat dem Grab von Elsa Buchwitz auf dem Friedhof Wehl den Status einer Ehrengrabstätte zuerkannt. Das Grabmal ist nunmehr nicht an eine gesetzliche Ruhezeit gebunden; es bleibt solange bestehen, wie es den Friedhof Wehl gibt.

veröffentlicht am 21.06.2018 um 16:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt