weather-image
15°
×

Elisabeth-Selbert-Schule: Beschluss über Vergabeverfahren steht weiter aus

In der Kreistagssitzung am Dienstagnachmittag konnte sich Landrat Tjark Bartels mit seiner Beschlussvorlage, welche die Auftragsvergabe für den Neubau der Elisabeth-Selbert-Schule an einen Total-Unternehmer vorsah, nicht durchsetzen. 22 Kreistagsmitglieder stimmten dafür, 22 stimmten dagegen, vier enthielten sich, es kam zum Patt. Damit wurde die Beschlussvorlage nicht angenommen, die Entscheidung über das Vergabeverfahren verschiebt sich bis auf Weiteres in den März.

veröffentlicht am 16.01.2018 um 16:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige