weather-image

Team vom Redfire-Kampfsport hat nun insgesamt 50 Schwarzgurte

Elf neue Schwarzgurte beim TuSpo

Bad Münder. Mit insgesamt elf neuen Schwarzgurten kamen die Sportlerinnen und Sportler des Redfire Kampfsportteams vom TuSpo Bad Münder wieder zurück. Cheftrainer Christian Senft, bei der Prüfung als Prüfer aktiv, freute sich sehr über dieses Ergebnis jahrelanger Arbeit. Damit stehen dem Redfire-Kampfpsortteam mittlerweile über 50 Schwarzgurte im Training.

veröffentlicht am 19.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:21 Uhr

270_008_6780334_wvh_1912_Dan_Pruefung_12_13.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt