weather-image
23°

Eintracht stürmt an die Spitze

Frauenfußball (pm). Zwei der vier Neulinge in der Kreisliga haben zu Saisonbeginn einen Sieg feiern dürfen - wobei mit der SG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl/Liekwegen ein Team aus dem Debütanten-Quartett spielfrei war. Für das erste zweistellige Ergebnis sorgte der TSV Eintracht Bückeberge II gegen den TSV Krankenhagen. Das Spitzenspiel Dritter gegen Zweiter der vergangenen Saison zwischen der SG Lindhorst/Beckedorf und dem SV Goldbeck endete 1:3.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:24 Uhr

TuS Apelern - TSV Algesdorf 4:0. Der TSV startete seine erste Saison mit einer klaren Derbyniederlage. Tore: 1:0 Lea Renkawitz (18.), 2:0 Mona Söhnen (21.), 3:0 Meike Feuerhake (42., Foulelfmeter), 4:0 Renkawitz (70.). RW Stadthagen - SG Südhorsten/Enzen 8:0. Ein toller Start für die Debütantinnen aus der Kreisstadt, die auf den 2. Tabellenplatz stürmen. Tore: 1:0 Nicole Dopple (2.), 2:0 Sandra Schmidt (7.), 3:0 Kriebel (12.), 4:0 Dopple (33.), 5:0 Daniela Pfaab (37.), 6:0 Dopple (44.), 7:0 Pfaab (65.), 8:0 Beier (75.). TSV Bückeberge II - TSV Krankenhagen 11:0. Mit einem Kantersieg sicherte sich die Eintracht-Reserve die erste Tabellenführung der neuen Saison. Tore: 1:0 Ardiana Syla (20.), 2:0 Luise Pöppel (25.), 3:0 Syla (35.), 4:0 Theresa Zeckel (40.), 5:0 Janine Mensching (47.), 6:0 Syla (51.), 7:0 Zeckel (57.), 8:0 Maxine Morast (62.), 9:0 Anna-Lena Tölke (64.), 10:0 und 11:0 Mensching (76., 81.). SC Deckbergen-Schaumburg - TSV Bückeberge III 0:7. Die Premiere für die erste dritte Mannschaft im Schaumburger Frauenfußball ist geglückt. Tore: 0:1 Linda Syla (5. Minute), 0:2 Inka Schütt (8.), 0:3 Eigentor (23.), 0:4 Viktoria Renner (26.), 0:5 Syla (46.), 0:6 und 0:7 Jessica Bosien (60., 75.).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare