weather-image
×

Haller Schützen ehren Mitglieder

Einigkeit bei den Schützen

HALLE. Der Haller Schützenverein „Horrido“ hat bei seiner Hauptversammlung verdiente Mitglieder geehrt und seinen Vorstand wiedergewählt.

veröffentlicht am 12.02.2020 um 11:33 Uhr

Seit 15 Jahren gehören Anita Warnecke, Achim Beckmann, Guido Hundertmark, Stefan Brennecke und Friedel Schaper dem Verein an. Seit 25 Jahren sind Reinhard Schiwek, Thomas Hofmann und Rafael Ehrenberg Mitglieder. Auf 40-jährige Mitgliedschaft blicken Albin Borchers und Stefan Warnecke zurück. Für 50 Jahre Zugehörigkeit wurden Henning Achilles, Hermann Meyer Marianne War-necke und Ludwig Hundertmark mit der goldenen Ehrennadel des Kreisschützenbundes ausgezeichnet.

Bei den Vorstandswahlen blieb (fast) alles beim Alten: Ludwig Brockmann wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt und ist nun für weitere drei Jahre Vorsitzender; „aber zum letzten Mal“, wie er betonte. Ebenfalls einstimmig wiedergewählt wurden Jann-Friedrich Albrecht als Vizevorsitzender, Kerstin Brand-Hofmann als Schriftführerin sowie als Damenleiterin und Thomas Hofmann als Schießsportleiter. Kassenwart Stephan Rittmüller stellte sich nicht mehr zur Wahl. Seine Nachfolge tritt Heike Ehrenberg an. Reinhard Mai als stv. Schießsportleiter und Nadine Warnecke als stv. Damenleiterin erweitern den Vorstand.br



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige