weather-image
×

Löscharbeiten dauern an

Einfamilienhaus in Hamelspringe brennt

Die Feuerwehr ist am Mittwoch um 16.15 Uhr zu einem Brand in der Mühlenbreite in Hamelspringe alarmiert worden. Als die Bewohnerin eines Einfamilienhauses nach Hause kam, schlugen ihr bereits an der Haustür Flammen entgegen. Die Löscharbeiten gestalten sich schwierig - aufgrund der Außentemperaturen gefriert das Wasser. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.

veröffentlicht am 29.01.2014 um 17:17 Uhr

Brand in Hamelspringe

Die Feuerwehr ist am Mittwoch um 16.15 Uhr zu einem Brand in der Mühlenbreite in Hamelspringe alarmiert worden. Als die Bewohnerin eines Einfamilienhauses nach Hause kam, schlugen ihr bereits an der Haustür Flammen entgegen. Die Löscharbeiten gestalten sich schwierig - aufgrund der Außentemperaturen gefriert das Wasser. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt