weather-image
23°

Heimische Betriebskrankenkasse hat viele langjährige Mitglieder

Eine Weinkiste zum Jubiläum

Obernkirchen (sig). Einmal im Jahr steht bei der BKK 24 in der Bergstadt eine Ehrung langjähriger Mitglieder an. Die Teilnehmer erhielten eine Kiste mit Weinflaschen, Blumen und eine Urkunde. Vorgenommen wurde die Ehrung während eines Kaffeetrinkens durch den Leiter des Service-Centers, Dennis Busche.

veröffentlicht am 15.12.2008 um 00:00 Uhr

Ein Erinnerungsfoto nach dem Kaffeetrinken. Ganz links (oben) De

Auf eine 65-jährige Zugehörigkeit können zurückblicken: Heinz Schrader, Wilhelm Meier, Kurt Ernst, Erna Simon, Gerhard Weigel, Horst Buch und Helene Ulbrich (alle Obernkirchen), Heinz Koeller (Auetal), Friedrich Wiktor, Manfred Brendel und Günter Ewald (Stadthagen). 60 Jahre: Herbert Kording (Nienstädt), Alexander Hergenreder, Kurt Ernst, Gerhard Weigel und Horst Buch (alle Obernkirchen) sowie Manfred Brendel (Stadthagen). 50 Jahre sind Friedhelm Nolte (Seggebruch), Helmut Pörtner, Karin Schaper, Karl-.Heinz Junker und Wilhelm Vogt (alle Obernkirchen). Manfred Lemm (Ahnsen), Hermann Stangneth (Pollhagen), Heinz Probst und Gerd Fischer (Stadthagen), sowie Ernst Liebrecht (Niedernwöhren) bereits Mitglied.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?