weather-image
15°

Pläne für Sanierung: Gemeinderat entscheidet über Geldbewilligung / Amortisierung innerhalb von 9,1 Jahren

Eine Viertelmillion Euro für Straßenlaternen

Nienstädt (gus). Die Pläne der Gemeinde Nienstädt, die eigene Straßenbeleuchtung zu sanieren, nehmen konkrete Formen an. Ein Konzept ist dem Bauausschuss vorgestellt worden. Etwa 256 000 Euro betragen die voraussichtlichen Kosten.

veröffentlicht am 07.03.2012 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 07.03.2012 um 19:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt