weather-image

Hilfe von Gewinnsparern im Wert von 20 000 Euro

Eine tolle Bescherung für die Vereine

Weserbergland. Mittlerweile ist es schon zu einer schönen Tradition geworden, dass die Volksbanken in Aerzen und Coppenbrügge Vereinen, Kindergärten und der Freiwilligen Feuerwehr finanzielle Zuwendungen aus den Reinerträgen des VR Gewinnsparens zukommen lassen. Auch unter dem neuen gemeinsamen Namen Volksbank im Wesertal e. G. halten die beiden Vorstandsmitglieder Ralf Schomacker (Aerzen) und Dietrich Römer (Coppenbrügge) an dem vorweihnachtlichen Brauch des Schenkens fest und konnten mit Bettina Scholze und Taina Paulmann von der Marketingabteilung 28 Schecks mit einem Gesamtwert von fast 20 000 Euro an Einrichtungen in den beiden Flecken überreichen.

veröffentlicht am 19.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:21 Uhr

270_008_6781639_wvh_1912_Volksbank_DSC_0006.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt