weather-image
Algesdorfer Neuzugang gewinnt die Jungen-Kreisrangliste / Fenja Hentschel dominiert bei den Mädchen

Eine Klasse für sich: Sieg für Christian Steege

Tischtennis (la). "Trotz der?Bullenhitze' hatten wir bei unserer ersten Kreisranglistenausspielung der Jugend mit 139 Teilnehmern eine gute Beteiligung", freute sich der Jugendranglistenbeauftragte des Tischtennis Kreisverbandes Schaumburg, Klaus Malchau.

veröffentlicht am 16.06.2007 um 00:00 Uhr

Timo Kolofik (l.) vom TSV Todenmann-Rinteln ist Sieger der C-Sch

Bei den Jungen hat Christian Steege, Neuzugang des TSV Algesdorf aus dem LK Hannover (Region) auf Anhieb kein Spiel verloren, die Niedersachsenligaspieler des TSV Hespe hinter sich gelassen und sich den Ranglistensieg geholt. Platz zwei ging an Jonas Pflug vom PSV Stadthagen. Die zweite Gruppe wurde vom TSV Todenmann-Rinteln dominiert, besonders Patrick Al Salama, der die Gruppe gewann und Neuzugang Yannik Scheermann konntenüberzeugen und lassen für die nächste Saison in der Jungen-Bezirksliga hoffen. Erklärtes Ziel des TSV ist die Niedersachsenliga in der übernächsten Saison. Die weiteren Gruppensieger der Jungen sind: Gruppe III: Jan-Phillip Schmidbauer (TSV Algesdorf) vor Daniel Hoppe (TTC Wölpinghausen); Gruppe IV: Robert Zindel (PSV Stadthagen) vor Patrick Brockmeyer (TuS Lindhorst). Bei den A Schülern gewann überzeugend Marc-Marian Rutke vom TSV Hespe vor Patrick Al Salama (TSV Todenmann-Rinteln). Die weiteren Gruppensieger: Gruppe II: Jan-Lucas Kirchhoff (SV Obernkirchen) vor Jan-Hendrik Weber (TSV Todenmann-Rinteln); Gruppe III: Benno Steege (TuS Germania Hohnhorst) vor Nikolas Engelke(TTC Borstel); Gruppe IV: Merlin Remmert (TSV Todenmann-Rinteln) vor Tobias Wedemeier (TTC Volksen); Gruppe V: Jan-Hendrik Willers (TTC Borstel) vor Jan Batuschat (TuS Germania Hohnhorst). Bei den B-Schülern setzte sich Marc Erdmann vom TSV Algesdorf durch. Er holte sich den Ranglistensieg vor Maximilian Mast vom TSV Todenmann-Rinteln. Bei den Jüngsten, den C-Schülern, gewann Timo Kolofik vom TSV Todenmann-Rinteln vor Jan Schönfelder vom TuS Germania Hohnhorst. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass der TSV Todenmann-Rinteln im Jungen-Bereich immer stärker wird. Bei den Mädchen dominiert dagegen klar der SC Deckbergen-Schaumburg. Fenja Hentschel vom SC gewann die Konkurrenz der Mädchen und Schülerinnen A. Platz zwei in der ersten Gruppe der Mädchen ging an Lena Bredemeier, ebenfalls vom SC. In Gruppe zwei holte sich Vanessa Wolter vom TSV Hohenrode den Sieg vor Anna Oldak vom TSV Todenmann-Rinteln. Platz zwei bei den A-Schülerinnen ging an den SC-Neuzugang Lisa Holste, die vom TSV Steinbergen zum SC Deckbergen-Schaumburg wechselte. In den weiteren Gruppen siegten: Gruppe II: Sarah Aldag (TSV Steinbergen) vor Luisa Schweer (TuS Jahn Lindhorst); Gruppe III: Jacqueline Stemme (SC Deckbergen-Schaumburg) vor Rebecca Rothe (TSV Hohenrode). Rebecca Rothe konnte sich außerdem den Ranglistensieg bei den B-Schülerinnen sichern. Platz zwei ging hier an Franziska Hoppe vom TTC Wölpinghausen. In Gruppe II siegte Christina Böker (TSV Algesdorf) vor Tamara Rosner (TSV Hohenrode). Auch bei den C-Schülerinnen war eine SC-Spielerin vorn. Louisa Stemme gewann das Turnier. Platz zwei ging an Tamara Rosner. In der zweiten Gruppe siegte Lisa Grone vom TSV Hespe vor ihrer Mannschaftskameradin Marline Lüer.

Dominieren bei den Schülerinnen A - Fenja Hentschel (r.) und Lis
  • Dominieren bei den Schülerinnen A - Fenja Hentschel (r.) und Lisa Holste vom SC Deckbergen-Schaumburg.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt