weather-image
20°
×

Einbruchsicherheit ein Thema bei Siedlern

Lindhorst. Die Schlagschlüsselmethode dürfte vielen Hausbesitzern unbekannt sein, aber Einbrecher wissen, worum es sich dabei handelt. Frank Gröger von der Firma „Gröger Sicherheitstechnik“ aus Nienstädt erklärte den Mitgliedern der Siedlergemeinschaft Lindhorst bei der jüngsten Versammlung, welche Methoden es gibt, um sich vor einem Einbruch zu schützen. Nach dem Referat des Metallbaumeisters ehrte der Vorsitzende Günter Sieker langjährige Mitglieder. Fritz Jahnke (Bild) und Heinz Schmidt, der an der Versammlung jedoch nicht teilnahm, wurden für 50 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet. Seit 40 Jahren sind Karl-Heinz Rolke und Georg Stünkel nun schon in der 383 Mitglieder zählenden Siedlergemeinschaft. tbh / tbh

veröffentlicht am 09.03.2014 um 16:43 Uhr
aktualisiert am 09.03.2014 um 19:25 Uhr

Mehr auf sn-online.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige